Einen Aktenschredder zu finden, der auch wirklich zu den eigenen Vorstellungen und Wünschen passt, ist bei weitem nicht so einfach, wie man dies im Vorfeld annehmen würde. Selbstverständlich zählen die Faktoren Preis und Qualität als Prioritätspunkte. Doch auch andere Faktoren sollten immer mit berücksichtigt werden. Aus diesem Grund wurden hier Quigg Aktenschredder ausgewählt, die die Wichtigkeit dieser weiteren Faktoren deutlich machen.

Unsere Empfehlungen im Vergleich

Unsere Empfehlung
Modell Quigg PBS 14-17 Aktenvernichter
Preis

33,89€

Zum Angebot Zum Angebot »
Sicherheitsstufe P-4
Schnittart Partikelschnitt
Schnittbreite 5 mm
Schnittgut Papier,CDs/DVDs, Kreditkarten
Funktionen Start-Stopp-Automatik,Rücklauffunktion
Anwendungsbereich Privat/ kleines Büro
Besonderheit auf Rollen
Auffangvolumen 14 Liter
Schnittgeschwindigkeit 2 m/min
Partikellänge 16 mm
Geräuschpegel 70 dB(A)
Leistungsaufnahme 300 Watt
Schnittleistung (80g/m²) 10 Blatt
Preis

33,89€

Zum Angebot Zum Angebot »
Preise aktualisiert am: 24.10.2018 06:58

Unsere Empfehlung: Quigg PBS 14-17 Aktenvernichter

Der Quigg PBS 14-17 ist optisch eher unauffällig und kann daher in jeder Räumlichkeit ideal eingesetzt werden. Doch nicht nur das äußerliche Design kann hier überzeugen. Durch die angebrachten Rollen ist der PBS 14-17 deutlich mobiler als andere Geräte und kann mühelos von A nach B verschoben werden, ohne das hierbei ein Kraftaufwand nötig ist. Doch auch die technischen Parameter haben es bei diesem Produkt insich. Der Quigg Aktenschredder kann bis zu 10 Blatt gleichzeitig schreddern, was den Arbeitsaufwand beim Schredder deutlich erleichtert. Ebenso ist es möglich hier auch eine CD oder eine Kreditkarte zu schreddern. Der Quigg PBS ist also vielseitig einsetzbar. Zudem verfügt dieser über zwei separate Auffangbehälter. Einer mit einem Gesamtvolumen von 14 Litern, für Papier. Der andere für das Auffangen von CD-Resten. Auch die Mülltrennung berücksichtigt dieses Produkt also völlig automatisch, was ebenfalls eine deutliche Arbeitserleichterung für den Nutzer ist. Doch das ist bei weitem noch nicht alles. Der Preis für den Quigg PBS 14-17 beläuft sich gerade einmal auf 39,99EUR. Kein Wunder also, dass dieses Produkt nur den Titel Preis- / Leistungssieger verdienen kann. Der Link zum PBS 14-17 befindet sich unterhalb dieser Beschreibung, in Form eines Buttons.

Der Quigg PBS 14-17 - Qualität und Leistung zum unschlagbaren Preis

Unsere Empfehlung Quigg PBS 14-17 Aktenvernichter

33,89€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 24.10.2018 06:58
Zum Angebot »

Aktenvernichter-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in unserem Aktenvernichter-Test bzw. -Vergleich

Der Quigg Aktenschredder PBS 14-17 eignet sich nicht nur für das Schreddern von Papier sondern auch von zahlreichen anderen Gegenständen. Daher ist er im Büro vielseitig verwendbar. Die Mobilität, die aufgrund der Rollen zusätzlich als positiv zu bewerten ist, verstärkt die Flexibilität noch. Durch den enorm günstigen Preis ist dieses Produkt praktisch für jede Person und für jedes Unternehmen ideal geeignet, die hin und wieder Akten schreddern müssen.

Worauf sollte man beim Kauf eines Quigg Aktenschredder achten?

Beim Kauf eines Quigg Aktenschredder sollte man natürlich in erster Linie darauf achten, ob die Qualität auch wirklich so gegeben ist, wie der Anbieter dies aufführt. Meist reicht hier schon ein Blick in die Rezensionen der einzelnen Kunden, um sich hier eine Meinung bilden zu können. Sollte es Probleme mit diesem Produkt geben, so wird man bei den Rezensionen mit hoher Wahrscheinlichkeit hierzu auch einen Kommentar finden. Der zweite Punkt, der ebenso wichtig ist, wie die Qualität, ist die technische Ausstattung des Produktes. Hier sollte natürlich darauf geachtet werden, ob das Produkt überhaupt die jeweiligen Aufgaben bewältigen kann, für die es am Ende eingesetzt werden soll. Kann ein Produkt diese technischen Voraussetzungen nicht erfüllen, so kann dieses auch als unbrauchbar eingestuft werden. Der Preis sollte hier also nur eine untergeordnete Rolle spielen. Was nutzt ein Produkt, welches zwar günstig ist, am Ende aber die Aufgaben überhaupt nicht erfüllen kann? Daher sollten immer erst Qualität und technische Parameter im Vordergrund stehen, bevor es dann an die Preisfrage geht.

Welche Faktoren sollte man bei der Nutzung eines Quigg Aktenschredders immer berücksichtigen?

Bei der Nutzung eines Quigg Aktenschredders sollte man immer darauf achten, wofür dieses Produkt überhaupt ausgelegt ist. Dies bezieht sich ganz speziell auf das Schreddern von Gegenständen. Ist der Quigg Aktenschredder nur für Papier ausgelegt oder kann dieser auch andere Gegenstände schreddern. Hier sollte man sich im Vorfeld genau informieren, bevor man das Gerät in Benutzung nimmt. Schreddert man beispielsweise CDs bei einem Gerät, welches nur für Papier ausgelegt ist, so kann dies zu Schäden am Gerät führen, bis hin zum Totalausfall. Um diese Problematik gleich im Vorfeld zu verhindern, ist es also wichtig sich die genauen technischen Merkmale anzuschauen, um so sicherzustellen, für was das Produkt geeignet ist bzw. für was es nicht geeignet ist.

Woran erkennt man einen guten Quigg Aktenschredder?

Einen guten Quigg Aktenschredder erkennt man an zwei wesentlichen Punkten. Zum einen an der Verarbeitung und der Qualität des Produktes selbst. Zum anderen aber auch, wie gut die technischen Parameter auf die eigenen Anforderungen zugeschnitten sind. Hier kann man sich folgenden Fakt einfach merken: Desto besser ein Produkt auf die eigenen Anforderungen zugeschnitten ist, desto besser ist das Produkt auch insgesamt. Das heißt also, ein Produkt was beispielsweise für Unternehmen A ideal geeignet ist, kann für Unternehmen B beispielsweise völlig unbrauchbar sein. Man muss hier als Kunde also genau abschätzen, welche Parameter wichtig sind, um dann auch eine gute Entscheidung treffen zu können.

Mehr zum Thema Aktenvernichter

Aufsatz Aktenvernichter
Genie Aktenvernichter
Geha Aktenvernichter
Aktenvernichter
Aktenvernichter Test